MAD WRESTLING ASSOCIATION

MAD WRESTLING ASSOCIATION

Die 1. Entscheidung ist gefallen.

Die 1. Entscheidung ist gefallen.

Soeben wurde das MWA Office von Ivan Kiev und Laurance Roman darüber informiert, das sie sich auf einen Gegner für Fabius Titus geeinigt haben.

Fabius trifft am 26.05. bei MWA Asylum auf Toni Tiger Harting.
Doch das war noch nicht alles. Die beiden möglichen Herausforderer drehen den Spieß um und bestimmen, nachdem sich Fabius das Recht rausnahm ihre Gegner zu wählen, das Titus seinen MWA International Championship gegen Harting aufs Spiel setzen muss.

Wie wird Fabius auf diese Ankündigung reagieren?

Kann Toni in seinem 2. Kampf sich gleich das größte Gold um seine Hüften schnallen oder wird das Rudel ihrem "Anführer" wieder zur Hilfe eilen?

Karten bekommt ihr online unter: https://
<wbr />www.ticketmaster.de/event/<wbr />mwa-asylum-2018-tickets/<wbr />267197

oder beim Pressezentrum sowie über die MWA Facebookseite.

Jetzt wird es in Lübeck verrückt!
Die Mad Wrestling Association öffnet am 26. Mai 2018 die Tore zum Wrestling-Wahnsinn und bietet wieder spektakuläre Action live!

Der Irrsinn um Fabius Titus und das Rudel nimmt kein Ende. Der MWA International Champion Fabius nimmt sich bei Asylum das Recht, die Gegner für seine Kontrahenten Ivan Kiev und den „Waschbär“ Laurance Roman zu bestimmen.
Sollten Sie als Sieger aus den Matches gehen, bekommen sie eine erneute Chance auf die International Championship.

Dieser kontroverse Schachzug ist bei dem Vorstand nicht auf Beifall gestoßen. Allerdings ist die MAD Wrestling Association zu allen Schandtaten bereit. Solange es fair bleibt. Deshalb gewährt das MWA Office im Gegenzug, Ivan Kiev und Laurance Roman die Chance sich zu revanchieren und ihrerseits einen Gegner für Fabius Titus auszusuchen. Wer es sein wird? Das erfahrt ihr in den kommenden Wochen.


Am 26.5. bekommt das MWA Asylum Besuch aus Nah und Fern.

Aus Hamburg kündigt sich Da Mack, ehemaliger wXw Tag Team Champion und Mitglied der dominantesten Fraktion im deutschen Wrestling – RISE!

Von weiter weg, um genau zu sein aus Schottland, kommt ein alter Bekannter, der im Irrenhaus nicht fehlen darf. „The very good“ The Very Good Mr Euan G. Mackie steigt nach längerer Abwesenheit wieder in den MWA Ring!

Ebenfalls mit dabei sind unter anderem Koray, die Rock n‘ Roll Radicalz, "The German Highlight" Michael Knight, Lukas Robinson und Matthias Bernstein.

Sichert euch jetzt schon die Karten für diese wahnsinnige Wrestling-Show. Karten erhaltet ihr bei uns oder auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei Ticketmaster www.ticketmaster.de/event/m...-tickets/267197